Die «Auto-Boutique» in Hettenschwil

Nur noch bis Ende Mai läuft bei der Felix Emmenegger AG in Hettenschwil und Windisch die BMW Cabrio-Bestellaktion mit willkommenen Sonderkonditionen – der Sommer naht bestimmt.

Marco Emmenegger in der eigens eingerichteten Serviceberatung am Fahrzeug in Hettenschwil
Marco Emmenegger in der eigens eingerichteten Serviceberatung am Fahrzeug in Hettenschwil

«Wollen Sie Fahrdynamik, eine Prise Luxus und Fahrtwind im Gesicht spüren, sind Sie mit einem BMW 2er oder BMW 4er Cabriolet gut bedient», sagt Marco Emmenegger, seit dem Jahre 2008 in der zweiten Generation CEO des Familienbetriebs. Der Fahrspass und die Tiefpreiskonditionen bis Ende Mai sind nicht das einzige Argument für Topless, denn die Flitzer sind dank Festdach (Stahlkonstruktion), Allrad, verschiedenen Motorleistungsklassen und wahlweise Benziner oder Diesel ganzjahrtestauglich – und der Kunde kann bei dieser Premiummarke mit einem stabilen Restwert rechnen.

«Schönste Probefahrtstrecke der Schweiz»
Riesenspass bereitet allein schon die Probefahrt ab Hettenschwil, wo sich zwar Fuchs und Hase gute Nacht sagen, die Gemeinde dafür in eine wunderschöne Landschaft eingebettet ist. «Von hier weg führt die schönste Probefahrtstrecke der Schweiz», schwärmt Marco Emmenegger. Vergangenes Jahr feierte das Unternehmen an diesem Standort das halbe Jahrhundert seines Bestehens und präsentierte voller Stolz die neue Showhalle nach neuster BMW-Machart mit Wohlfühlatmosphäre.
«Ich nenne die Showhalle Auto-Boutique», sagt Marco Emmenegger, «denn mit Teppichen, einer Wohnküche, einer Kinderspielecke, Nischen für Neue Medien wie Touchscreens und raffinierten Beleuchtungsvarianten ergibt sich hier ein wohnzimmerhaftes Ambiente, in welchem sich Kunde und Berater auf Augenhöhe begegnen.»

Neu Serviceberatung am Fahrzeug
Das gleiche gilt für die neue Serviceberatung am Fahrzeug, ein eigens eingerichteter Grossraum mit allen nur erdenklichen Prüfstationen, einem Lift sowie Demotafeln und –objekten. Mittels iPads werden unter den Augen des Kunden Details fotografisch erfasst, beispielsweise Steinschläge, und die Inspektion zu einem Gesamtbild vereint. Damit ist die Grundlage für fairen Service und Werterhalt geschaffen. Die Felix Emmenegger AG beschäftigt an den Standorten Hettenschwil und Windisch derzeit 35 Mitarbeitende, inklusive Lehrlinge.

www.emmeneggerag.ch
056 268 00 72 (Hettenschwil)
056 460 00 80 (Windisch)