Alles andere als Normteile

Küchen für jedes Budget, Türen, Schränke, Innenausbau und Fenster – Hauptsache keine Normteile – sind die Spezialität und das Markenzeichen der Schreinerei Leo Schmid AG in Wittnau.

Auf Termintreue bedacht: die Crew der Schreinerei Leo Schmid AG Wittnau mit Inhaber Roman Schmid (links hinten).
Auf Termintreue bedacht: die Crew der Schreinerei Leo Schmid AG Wittnau mit Inhaber Roman Schmid (links hinten).

«Wir verstehen uns als einen Komplettanbieter für Küchen, Möbel, Böden und den ganzen Innenausbau», sagt Inhaber Roman Schmid, gelernter Schreiner mit Abschluss als eidg. dipl. Werkmeister. «Wir planen und produzieren jedes Stück vollständig in unserem Betrieb, formen Möbel aus Holz genau so, dass es in die Raum- und Lebenssituation der Bewohner passt. Wir decken den gesamten Bereich im Innenausbau und –Umbau ab.»
Das Spektrum reicht vom Esstisch über Küchen und Badmöbel bis zu teilweisen oder kompletten Inneneinrichtungen in Wohnungen und Verkaufsläden – überall dort, wo Holz eine gewisse Wohnlichkeit und Gastlichkeit vermitteln soll. Zu Schmids Referenzobjekten gehören Rolling Rock in Aarau, Klinik Barmelweid, Kino Monti und Raiffeisenbank Frick. Im Bereich Fenster ist die Leo Schmid AG ausschliesslicher Wiederverkäufer des Ego Kiefer-Programms.

Termine einhalten ein Muss
«Wir können preislich mit Anbietern von Normküchen mithalten, weil wir unsere Küchen von A bis Z selber herstellen, falls nötig innert Wochenfrist», erklärt Schmid. Er legt denn auch Wert darauf, dass die versprochenen Termine eingehalten werden. Mit seinen derzeit rund zehn Mitarbeitenden, darunter zwei Lehrlinge, hat er dafür die nötige Flexibilität. Ansprechpartner, Verkäufer, Berater und Planer ist Roman Schmid selber.
Eine seiner Spezialitäten ist die Projektkoordination der Handwerker im Falle einer etwas komplexeren baulichen Sanierung oder Neuanfertigung. Er organisiert und koordiniert aber auch die hochmoderne Fertigung inhouse.

CNC-Bearbeitungscenter
Zur Flexibilität trägt natürlich der Hightech-Maschinenpark mit einem CNC-Bearbeitungscenter als Herzstück bei. Roman Schmid hat seit der Geschäftsübernahme im Jahre 2011 kräftig in den Betrieb investiert. Und es ist kein Ende in Sicht. Denn soeben hat er die Baubewilligung für die Werkstatterweiterung um 190 m2 auf rund 500m2 beheizte Raumfläche erhalten.

Kontakt: Leo Schmid AG, Eichmattweg 4, 5064 Wittnau, 062 871 39 38, roman@leoschmid.ch