Führend in Haustechnik

Die Ankli Haustechnik AG in Stein gehört zu den führenden Haustechnikbetrieben des Fricktals und bietet Neu- und Umbaulösungen im Heizungs-, Sanitär- und Spenglereibereich an.

Das Ankli Haustechnik-Team mit den Geschäftsleitern Benie und Urs Ankli (2. und 4. von rechts).
Das Ankli Haustechnik-Team mit den Geschäftsleitern Benie und Urs Ankli (2. und 4. von rechts).

«Wie gehören zu den wenigen Haustechnikunternehmungen, die alle drei Gewerke bzw. Haustechniksparten betreuen», sagt Bernadette «Benie» Ankli, Gemeinderätin, die zusammen mit Ehemann Urs die Geschicke der Firma leitet. Der Vorteil liege auf der Hand: Es lassen sich Kosten einsparen, weil die drei Bereiche oft ineinandergreifen. Auch deren Koordination ist effizienter, weil alles aus einer Hand erfolgt. Bei Umbauten übernimmt die Ankli Haustechnik AG gerne auch die Koordination mit anderen beizuziehenden Handwerkern, ähnlicher einer Generalunternehmung.
Während sie sich um die Administration kümmert, leitet Urs als ausgebildeter Heizungs-, Lüftungs- und Klimaingenieur HTL die technischen Belange des Familienunternehmens, das seit Gründung durch Vater Anton Ankli im Jahre 1961 jetzt ins 57. Jahr seines Bestehens einsteigt und dank der Nähe zu den Kunden und dem Sponsoring von Vereinen und Kids regional gut verankert ist.

Immer vorteilhafteste Lösung
Die Haupt-Gewerke sind nach wie vor Heizung und Sanitär. Hier findet Ankli in enger Zusammenarbeit mit den Kunden die entsprechend vorteilhafteste Lösung, weil er – gerade bezüglich neuster Alternativsysteme – aus grosser Erfahrung schöpft. Sein grösstes Kundensegment sind nach wie vor die Privatkunden, Hausbesitzer und Stockwerkeigentümer. Er ist viel im Auftrag der öffentlichen Hand und den SBB unterwegs, hat sogar eine Arbeitsbewilligung für Deutschland und bietet seit dem Jahre 1990 sämtliche Spengler- und Flachdacharbeiten an.

Zertifizierter Lehrbetrieb
Derzeit ist die Ankli Haustechnik AG mit zwölf Mitarbeitenden und den weissen Bussen mit rotem Logo unterwegs. «Unsere Mitarbeiter sind unser Kapital», sagt Benie Ankli. Deswegen werde darauf geachtet, dass alle eine jährliche Schulung bzw. Weiterbildung absolvieren, damit sie auf dem neusten Stand der Technik bleiben. Dasselbe gilt auch für die Lehrlingsausbildung: «Wir bilden in allen drei Gewerken Lehrlinge aus.» Momentan sei es allerdings schwierig, überhaupt genügend Lehrlinge zu finden.

Zürcherstrasse 29, Stein AG
062 873 22 12, info@ankli-haustechnik.ch

Die Gewerke der Ankli Haustechnik AG
Sanitär: Badezimmer, Duschräume, Waschräume, Regenwassernutzung, Wasseraufbereitung, Feuer­löscheinrichtungen, Gasversorgung, Druckluft­anlagen, Boilerentkalkung
Heizung: Heizungsanlagen, Alternativheizungen, Wärmerückgewinnung, Lüftung, Kontrollierte Wohnungslüftungen, Solaranlagen, Heizkessel­sanierungen
Spenglerei: Bauspenglerarbeiten, Blitzschutz, Blechbedachungen, Kunststoffbedachungen, Spezialanfertigungen