Velos und Mofas – auch für den kleinen Geldbeutel

Bugmann Velo und Mofa in Frick ist eine kleine und feine Werkstatt – auch für den kleinen Geldbeutel.

Rolf Bugmann repariert in seiner Werkstatt ausschliesslich Occasionsvelos und -mofas.
Rolf Bugmann repariert in seiner Werkstatt ausschliesslich Occasionsvelos und -mofas.

Inhaber Rolf Bugmann hat nach einem Vierteljahrhundert Mitarbeit in der väterlichen Reparaturwerkstätte für Velos und Mofas vor fünf Jahren beschlossen, das Geschäft an einem neuen Standort weiterzuführen. Seine Wohnliegenschaft an der Bahnhofstrasse 21 in Frick war geradezu ideal für ein stilles Gewerbe, besass sie doch schon vor dem Umbau einen geräumigen Autounterstand und einen ausgedehnten Vorplatz.
«Ich kaufe alte, auch defekte Fahrräder und Mofas aller Marken und stelle sie wieder instand», sagt Rolf Bugmann. Hier und da komme es auch vor, dass ihm Fahrer ihre gebrauchten Zweiräder gratis überlassen, wenn sie sich anderweitig mit neuen eingedeckt haben. «Das erlaubt mir solche Occasionen günstig bis sehr günstig weiterzugeben. Bei mir finden auch Kunden mit kleinem Geldbeutel immer wieder ein Schnäppchen.» Er bietet ganzjährig immer günstige Occasions-Velos und -Mofas an, und zwar ausschliesslich gebrauchte.

Freude am Job
Die Reparaturarbeiten erledigt Rolf Bugmann im Nebenerwerb. Fast täglich ist er nach Feierabend in der Werkstatt anzutreffen. «Notfalls wechsle ich auch mal am Sonntag einen defekten Schlauch, wenn ein Velofahrer in der Nähe strandet. Ich habe einfach Freude daran, Zweiräder wieder zum Laufen zu bringen. Der Job bringt mich auch mit vielen Menschen in Kontakt, was ich ebenfalls schätze.»

Gute Garantieleistungen
Da er ausnahmslos erstklassige Qualitätsarbeit abliefert, fällt es ihm nicht schwer, für die Reparaturarbeit nebst einem Prüfbericht drei Monate Garantie zu geben. Die Ersatzteile stammen ausnahmslos von Schweizer Lieferanten. Für die Pflege und den Schutz der Zweiräder verwendet er Produkte von Motorex Schweiz. Ebenfalls verkauft er neue Mofas einer Schweizer Marke. Reparaturen erledigt er möglichst innert Tagesfrist. Für Occasionsverkäufe gewährt er sechs Monate Garantie. Man kann bei ihm die Velos auch mieten. Daneben erledigt der Reparaturfachmann Hausräumungen, kauft Gold- und Silber-Gegenstände, Blechspielzeug, allgemeine Ansichtskarten, Briefmarken usw. auf und unterhält eine offizielle Verkaufsstelle von Victorinox Sackmessern.
Bugmann Velo und Mofa bietet ein Wellness-Wochenende für Ihr Velo an: Bremsen und Schaltung einstellen, Lichtkontrolle und ein Service komplett für 40 Franken (ohne Material).

Bahnhofstrasse 21, 079 744 89 10
rolf.bugmann@bluewin.ch
www.bugmann-velos.ch
Reparaturen nur gegen Barzahlung

 

Grosse Occasionsausstellung am 24. März 2018
Zum Frühlingsanfang organisiert Bugmann Velo und Mofa eine grosse Occasions-Veloausstellung mit Bratwurst vom Grill aus dem Kästhal. Es findet statt am Samstag, 24. März, von 10 bis 16 Uhr, an der Bahnhofstrasse 21 in Frick.