Fitness und Fun im Phoenix mit breitem Angebot

Mini-Trampolin-Fitness ist Spass, Fun. Zum 5-Jahr-Jubiläum lädt das Phoenix-Fit Studio in Frick zum «SunDay is FunDay» für Alle ein.

Die Crew des Phoenix-Fit Studios mit (stehend von links): Marion Elsener, Tanja Schibler, Bea Güdemann, Petra Hasler sowie Carmen Schmid und Sandra Müller.
Die Crew des Phoenix-Fit Studios mit (stehend von links): Marion Elsener, Tanja Schibler, Bea Güdemann, Petra Hasler sowie Carmen Schmid und Sandra Müller.

«Diese Leichtigkeit und kurze Momente der Schwerelosigkeit auf dem Mini-Trampolin zu spüren ist unvergleichlich», sagt Bea Güdemann, Inhaberin des Phoenix-Fit Studios in Frick. «Glückshormone werden ausgeschüttet, Herz und Kreislauf angekurbelt, Muskeln, Sehnen und Bänder gestärkt, Kraft, Ausdauer und Koordination trainiert, Gelenke und Bandscheiben schonend massiert. Der Spassfaktor in den Gruppen ist gross. Wie kann man leichter und beglückter zu Fitness und Wohlbefinden kommen?»
Das Beste daran: Das Mini-Trampolin bietet den Kunden eine ganzheitliche Trainingsmethode, gerade der schonend-weichen Bewegungsabläufe wegen für Jung und Alt, Männer, Frauen und Kinder geeignet, auch für jene, die sich bislang wenig bis gar nicht sportlich betätigt haben. Um das Phoenix-Team scharen sich derzeit sechs ausgewiesene Instruktorinnen. Sie unterrichten nicht nur in den verschiedenen aufeinander abgestimmten Anforderungsstufen (von «basic» bis «high level», siehe Programm) auf dem «bellicon Trampolin», sondern auch in Pilates, Yoga, PowerJump an der Stange und Power Pole, eine unkonventionelle Art des Krafttrainings.
Zum 5-Jahr-Jubiläum möchte das Phoenix-Fit Studio jetzt an die Öffentlichkeit treten und auf das Trampolinspringen und die vielerlei übrigen Angebote «gluschtig» machen. Am Sonntag, 22. April, 9.30 bis 16 Uhr, lädt es zum «SunDay is FunDay» ins Studio an der Zwidellen 22 in Frick ein. Alle Besucher, Alt und Jung, können unter Anleitung der anwesenden Instruktorinnen Höhenflüge in Form einer Gratis-Schnupperlektion auf dem Trampolin oder für die übrigen Angebote erleben, auch solche, die keinen sportlichen Hintergrund aufweisen. Empfohlen wird einzig legere Bekleidung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Zu sehen sind auch Showeinlagen. Für Getränke und Snacks zu Mini-Preisen ist gesorgt. Es gibt Wettbewerbspreise zu gewinnen; die ersten drei: ein Zehner-Abo, ein Fünferabo und eine Einzellektion sowie überraschende Naturalpreise.
Das Phoenix-Fit Studio erfährt laufend Zuspruch, denn «wir stehen eine(r) für alle und alle für eine(n) in familiärer Atmosphäre ein. Wir sind eine glückliche Insel im Alltag», sagt Bea Güdemann. Das Phoenix-Fit Studio organisiert laufend Events, Charity, Referate und bietet Stoffwechselberatung und zusätzliche Dienstleistungen wie Physiotherapie bei Fehl bzw. Schonhaltungen, Muskeldehnungen oder chronischen Schmerzen an. Dafür zuständig ist Instruktorin Marion Elsener, ausgebildete als Physiotherapeutin für die Behandlung neuro-, ortho- und rheumatologischer Patienten.


Siehe auch unter: www.phoenix-fit.ch

SunDay is FunDay am 22. April, von 09.30 – 16 Uhr
09.30: P.I.I.T mit Sandra; 10.00: PowerJump (high level) mit Tanja; 10.30: Pilates mit Sandra; 11.00: PowerJump mit Stange mit Petra; 11.45: Show­einlage Power Pole; 12.30: KidsJump ab 6 Jahren mit Tanja; 13.00: Showeinlage Trampolin; 13.30: Gesundheits-Check auf dem Trampolin mit Marion; 14.00: Yoga mit Bea; 14.30: Power Pole mit Carmen; 15.00: Move Trampolin Basic mit Bea; 15.30: Circle mit Marion (hochintensives Intervalltraining)